Frédérique Constant

Die schweizer Uhrmanufaktur Frédérique Constant mit Sitz in Genf nimmt ihren Ursprung im Jahre 1904, als sich die Uhrmachermeister Frédérique Schreiner und Constant Stas entscheiden, gemeinsame Sache zu machen.

Gegründet wird die Marke allerdings erst 1988, als Peter Stas, ein Urgroßenkel von Constant Stas, sowie dessen Frau Aletta, ihre Leidenschaft für schöne Uhren zu ihrem Beruf machen. Ihre Vision ist es, hochwertige Zeitmesser zu erschwinglichen Preisen herzustellen, um so möglichst viele Kenner und Uhrenliebhaber an ihrer Passion für schweizer Uhren teilhaben zu lassen.

Die Uhren sind für ihre hohe Qualität sowie ihre Einzigartigkeit und Präzision in Design und Herstellung bekannt. Jede Uhr wird heute nach wie vor von Hand gefertigt und mit neuester Technik geprüft, um so den hohen Qualitätsansprüchen gerecht zu werden. Mit der Kombination aus Qualität, klassisch-elegantem Design, ausgesuchten Materialien und erschwinglichen Preisen verleihen Frédérique Constant dem Ausdruck „leistbarer Luxus” eine ganz neue Dimension.

FC-718MC4H4-22